Freiwillige Feuerwehr Lambach
Einsatz

Dringende Türöffnung

Heute Mittag wurden wir zu einer dringenden Türöffnung in die Karl-Köttl Straße gerufen!

Die Wohnungstüre wurde gewaltsam mittels Akku-Spreitzer geöffnet, weiters unterstützten wir die Executive bei den Sicherungsmaßnahmen im Kreuzungsbereich Robert-Sitter Straße bzw. Karl-Köttl Straße um ein sicheres Landen des Notarzt-Hubscharuber zu gewährleisten.

Nach rund einer Stunde rückte unsere Einsatzmannschaft wieder ins Feuerwehrhaus ein.