Freiwillige Feuerwehr Lambach
Übung

Donnerstagsübung Höhenrettung

Gerade jetzt wo es wieder kälter wird, kann es passieren das die Spazierwege von Lambach gefrieren und somit die Rutschgefahr deutlich erhört wird. Gerade bei den Serpentinen kann man durch solch einen Unfall leicht die Böschung hinab rutschen.

Übungsannahme: Im Bereich des Schulparks galt es eine Person aus dem Unwegsamen Gelände des Serpentinenweges zu Retten.

Im Zuge dessen wurden unsere Kameraden wieder mit unseren Höhen- und Tiefen Rettungsgeräten vertraut gemacht!