Freiwillige Feuerwehr Lambach
Übung

Brandübung ABZ Lambach

Gestern durfte unsere Mannschaft in den Räumlichkeiten des Agrarbildungszentrum Lambach eine Brandschutzübung abhalten. Um die Übung sehr Einsatzreal zu halten wurden die meisten Informationen erst bei der Hinfahrt bekanntgegeben.
Die Mannschaft musste sich aufteilen, da in beiden Gebäuden, Schule und Internat, Einsatzkräfte benötigt wurden.
Unsere Mannschaft im RLF-A kümmerte sich um den vorgegebenen Brand in den Räumen der Werkstätte, während die Mannschaft in LFB-A und KLF sich um den Brandmeldealarm im Internatsgebäude kümmerte und der Atemschutztrupp anschließend abgängige Schüler im Schulgebäude suchen musste.
Anschließend durfte wir uns über eine Verköstigung der Internatsküche freuen.
Wir bedanken uns recht Herzlich bei Herrn Kronberger, dem Direktor des ABZ Lambach, für die gute Zusammenarbeit, die Übungsmöglichkeit und die Verpflegung im Anschluss der Übung. Außerdem ein großes Danke an die Organisatoren der Übung und an alle Kameraden für die hohe Übungsteilnahme.