Freiwillige Feuerwehr Lambach
Einsatz

­čÜĘGro├čbrand Bad Wimsbach­čÜĺ

Elf Feuerwehren standen in der Nacht auf Sonntag bei einem Gro├čbrand eines landwirtschaftlichen Strohlagers in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Ein landwirtschaftliches Geb├Ąude, das seit vielen Jahren als Strohlager dient, ist am sp├Ąten Abend zur G├Ąnze in Flammen aufgegangen. Ein Gro├čaufgebot von elf Feuerwehren stand daraufhin im Einsatz.”Das Lagergeb├Ąude, Baujahr etwa 1875, war mit 3.000 bis 4.000 Strohquaderballen (├í ca. 450 Kilogramm) bis zum Dachstuhl gef├╝llt. Weiters befanden sich ein Radlader und ein Kreiselwender im Objekt. Auf der R├╝ckseite des Geb├Ąudes war das mittlere Tor ge├Âffnet und somit das Lager frei zug├Ąnglich.

Durch den Brand wurden keine Menschen oder Tiere verletzt. Die Schadensh├Âhe vom Heu wird auf ca. 360.000 Euro gesch├Ątzt. Der Gesamtschaden des Geb├Ąudes und den Maschinen ist noch nicht bekannt.

Der Einsatz wird sich f├╝r die Kameraden der Feuerwehr Lambach noch bis in die Abendstunden hineinziehen!

Text/Bildquelle: Laumat.at/Fotokerschi/FFLambach

#Update 21:12 Einsatzende!

Wir standen mit rund 25 Mann/Frau und 4 Fahrzeugen ca. 23 Stunden im Dauereinsatz!

Leave a Reply