Freiwillige Feuerwehr Lambach
Übung

Kalvarienbergtunnel Übung

Letzten Freitag hielten wir mit unseren Nachbarwehren Edt-Winkling und Edt-Klaus sowie auch mit den Kräften des Roten Kreuzes Lambach und der ÖBB eine großangelegte Einsatzübung ab.
Die Freiwillige Feuerwehr Lambach teilte sich nach der Übungsalarmierung auf, unser LFB-A und das ULF Edt-Winkling wurde im bereich BHF Lambach auf den Rettungszug verladen. Wenig später ging es für die Besatzung in Richtung Ost-Portal wo sie dann auch denn Befehl bekamen zur Personenrettung in den Tunnel vorücken!

Während beim Ost-Portal der Rettungszug in den Tunnel einfährt hatten wir beim West-Portal (Markt Bahnhof Lambach) schon einen Atemschutztrupp in den Tunnel reingeschickt der für die Personenrettung zuständig war!
Der Parkplatz im Ortsteil Sand war daher auch eine Sammelstelle für Verletzte!

Unsere FMD Gruppe hatte auch Gäste(Helfer) von der Feuerwehr Puchenau, Marchtrenk und Hargelsberg!
Nach der Übung gab es auch noch eine Verpflegung durch das Rote Kreuz im Feuerwehrhaus Edt-Winkling!

Freiwillige Feuerwehr Edt-Winkling

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.